uebertritt banner

GTS

Begabungsstützpunkt

Krankmeldung

Wir gratulieren Cäcilia Graf, Klasse 6fg, zu ihrem Stadtsieg im Vorlesewettbewerb Deutsch der Stiftung Lesen, den sie mit einer witzigen Passage aus dem Roman „Das fliegende Klassenzimmer“ von Erich Kästner in der Stadtbücherei Memmingen für das BSG errungen hat. Wir wünschen ihr viel Erfolg für die nächste Stufe des Wettbewerbs auf schwäbischer Ebene!

Die Schüler und Schülerinnen des P-Seminars Sozialkunde veranstalteten am Freitag, den 26. Januar, einen Infoabend, bei dem sie gemeinsam mit dem veganen Starkoch Björn Moschinski das Publikum aufriefen, sich Gedanken darüber zu machen, was man isst und was man dadurch verantwortet. Abwechselnd wurde in informativen Kurzvorträgen und Gesprächen mit dem Koch auf die Probleme von Fleischkonsum eingegangen. Die Schüler präsentierten dabei die im Seminar erarbeiteten Erkenntnisse zu den Folgen des Fleischkonsums auf die Ressourcen, die Umwelt, die Welternährung, die Kultur und die Gesundheit.

Zu einer Fortbildung mit der renommierten Trainerin Kati Winkler wagten sich die Lehrer der Fachschaft Sport des BSG aufs Glatteis. Als Gäste nahmen Sportkollegen des Josef-Bernhard-Gymnasiums Türkheim an der Veranstaltung teil. Am BSG findet regelmäßig Wahlunterricht Eislaufen/Eishockey statt und auch im Rahmen des Basissports gehen Schulklassen immer wieder auf das Eis.

Nachdem es keinen Stadtentscheid gegeben hatte, waren unsere Spieler schon gespannt, was sie im Regionalentscheid erwarten würde. Die Mannschaft vom Maristenkolleg Mindelheim sagte kurzfristig ab, weshalb es auf dieser Ebene nur ein Spiel gab, nämlich gegen die Inge-Aicher-Scholl-Realschule in Pfuhl/Neu-Ulm. Nach einem fulminanten Spielbeginn führte das BSG Team von Anfang an deutlich und konnte den Punkteabstand auch trotz teilweise sehr grober Attacken des Gegners sogar immer weiter ausbauen.

SORSMC

IJM