SMV-Aktion zum Welt-Aids-Tag

Seit mehr als 30 Jahren findet jedes Jahr am 1. Dezember der Welt-Aids-Tag statt. Er bekräftigt die Rechte der HIV-positiven Menschen weltweit und ruft zu einem Miteinander ohne Vorurteile und Ausgrenzung auf. Außerdem erinnert der Welt-Aids-Tag an die Menschen, die an den Folgen von HIV und Aids verstorben sind. Auch wir von der SMV informierten unserer Mitschüler mit einem Infostand mit Flyern, Broschüren und der Möglichkeit Fragen an unsere Biologielehrerin Frau Köstler zu stellen sowie einer Fragebox, um anonym zu fragen.

Nähere Infos hierzu findet man auch hier: https://www.welt-aids-tag.de/welt-aids-tag/